Schirmherrin Margit Tönnies nahm den symbolischen Scheck aus den Händen von Jörg Hoffend, Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Gütersloh (l.) und Johannes Hüser, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Wiedenbrück, entgegen.

Spendenbond der Kreissparkasse Rheda-Wiedenbrück

Mit der "ZinsMarkt-Anleihe 2010" hat die Kreissparkasse Rheda-Wiedenbrück ihren Kunden im ersten Halbjahr 2010 zum einen die Gelegenheit gegeben, Geld optimal zu investieren. Zum anderen gingen von je EUR 1.000,00, die angelegt wurden, EUR 3,00 an Aktion Kinderträume. Auf diese Weise haben die Anleger gute Renditen mit der Unterstützung für Hilfe suchende Kinder verbunden. Mit dem eingenommenen Geld wurde und wird vier Familien geholfen. Insgesamt sind durch die Aktion EUR 15.000,00 zusammengekommen! Wir danken den Anlegern für ihr Engagement!

Über die vier Fälle und ihren Fortgang lesen Sie hier:

Familie S. aus Herzebrock

Familie T. aus Bielefeld

Familie S. aus Gütersloh