HARIBO spendet an Aktion Kinderträume

HARIBO ist ein Familienunternehmen, welches heute in der dritten Generation geführt wird. HARIBO steht als Akronym für Hans Riegel Bonn. Das vom Gründer Hans Riegel kreierte Produkt „Tanzbär“ ist heute die Kultfigur von HARIBO und als Goldbär weltberühmt. Heute ist HARIBO  Marktführer im Fruchtgummi- und Lakritz-Segment. Es werden alleine 100 Millionen Goldbären täglich weltweit produziert.

Die Verantwortlichen des Unternehmens haben beschlossen großzügige EUR 50.000,00 an Aktion Kinderträume zu spenden. Der Betrag wurde an folgende Familien aufgeteilt:

- Josefine - Anschaffung eines umgebauten VW Caddy Maxi

- Benjamin und Lara-Collien - Anschaffung eines VW Caddy

- Henrique - Anschaffung eines Aktivrollstuhls

- Rasul - Therapie nach Prof. Kozijavkin

- Benjamin - Anschaffung eines behindertengerechten Autos

- Lara - Anschaffung eines behindertengerechten Autos

- Paul und Philipp - Anschaffung eines behindertengerechten Autos

- Sara - Anschaffung eines behindertengerechten Autos

- Marlon - Anschaffung eines behindertengerechten Autos

- Nura + Salama - Anschaffung eines behindertengerechten Autos

- Benjamin + Lara-Collien - Anschaffung eines behindertengerechten Autos

- Anni - Petö Therapie

 Aktion Kinderträume dankt für die überaus großzügige Spende.