Bäckerei Reker aus Rheda-Wiedenbrück verschenkt Brötchen und erfüllt Kinderträume

Die Bäckerei Reker ist mit den aktuellen Ladenöffnungszeiten nicht einverstanden. Anstatt jedoch nur zu protestieren, hat sich der Meisterbetrieb aus Rheda-Wiedenbrück eine Aktion ausgedacht, um auf die missliche Lage hinzuweisen: Am Pfingstsonntag verschenkte Bäckerei Reker ganze 10.000 Brötchen an Familien! Wer wollte, konnte noch einen Betrag zugunsten Aktion Kinderträume spenden. Außerdem konnten sich die Besucher an unserem Stand über den Verein und seine Tätigkeiten informieren.

Und genau das taten sehr viele begeisterte Rheda-Wiedenbrücker: Insgesamt wurden bei der Aktion EUR 1.721,00 eingesammelt. Diese Summe wurde von der Bäckerei auf EUR 2.000,00 aufgerundet. Wir bedanken uns bei allen Spendern und dem Team der Bäckerei Reker für diese tolle Idee!

Spendengelder unterstützen Familie in Berlin

Sehr selten kommt es zu dem glücklichen Umstand, dass die Spender wissen, welche konkrete Aktion sie unterstützen. In diesem Fall können wir ganz genau sagen, was mit den EUR 2.000,00 passiert: Eine Familie in Berlin braucht akut unsere Hilfe bei der Finanzierung eines behindertengerechten Fahrzeugs für die auf den Rollstuhl angewiesene Tochter. Wir haben die Summe postwendend überwiesen. Eine detaillierte Beschreibung des Falles finden Sie hier.