Unternehmensgruppe Tönnies und Kastrup Recycling versenden 170 Weihnachtspakete an bedürftige Familien

Wie in jedem Jahr hat die Unternehmensgruppe Tönnies auch 2010 an rund 170 Familien aus dem näheren Umkreis ein Überraschungspaket zum Weihnachtsfest verschickt, mit einem Festtagsbraten und mehr. Insgesamt wurden 750 kg Fleisch im Gesamtwert von EUR 7.000,00 gespendet.

Unterstützt wurde Tönnies dabei in diesem Jahr von der Firma Kastrup Recycling, die einige Dutzend Weihnachtstüten beisteuerte, in denen sich neben Kaffee für die Eltern Süßigkeiten für die Kinder, bunte Stifte, Sets zum Bleigießen und auch mal ein Stofftierchen befanden.

Aktion Kinderträume dankt den Unternehmen Tönnies und Kastrup, die damit rechtzeitig zum Fest vielen Großen und Kleinen eine schöne Überraschung bereitet haben.