Firma Oevermann spendet für ein behindertengerechtes Auto

Die Oevermann Hochbau GmbH, eines der modernsten Bauunternehmen, bringt seit mehr als 100 Jahren Wirtschaftlichkeit mit qualitativ hochwertiger Ausführung in Einklang und deckt sämtliche Bereiche der modernen Bauindustrie im gesamten Bundesgebiet gefragt ab. Langjährige Erfahrung und hohe Qualitätsstandards zeichnen das Bauunternehmen aus. Auch seiner sozialen Verantwortung ist sich das Unternehmen seit jeher bewusst und hat in den vergangenen Jahren bereits mehrfach Aktion Kinderträume bei der Realisierung verschiedener Hilfsprojekte unterstützt.

Mit einer erneuten Spende von EUR 1.500,00 beteiligte sich Oevermann jetzt an der Anschaffung eines behindertengerechten Autos für die Familie der 14-jährigen Lena. Lena ist seit ihrer Geburt schwerstbehindert und ein Leben lang auf den Rollstuhl angewiesen. Das neue Fahrzeug bedeutet für die Familie eine große Erleichterung in der Bewältigung ihres Alltags.