Bayerische Landesbank spendet 30.000 Euro

Beim diesjährigen ACI-Kongress vom 27.-29. April 2012 in München spendete die Bayerische Landesbank, einer der Hauptsponsoren dieser Veranstaltung, 30.000 Euro für Aktion Kinderträume e.V.

Den großzügigen Spendenscheck durften Uli Hoeneß und Clemens Tönnies, beide Gründungs- und Vorstandsmitglieder von Aktion Kinderträume e.V., im Rahmen des Kongresses persönlich in Empfang nehmen.

Mit dem Geld unterstützt der Verein die 17jährige mehrfach behinderte Julia und ihre Eltern bei der Anschaffung eines behindertengerechten Fahrzeuges.

Aktion Kinderträume bedankt sich auch im Namen von Julia und ihrer Familie ganz herzlich bei den Verantwortlichen der Bayerischen Landesbank. Ein herzliches Dankeschön auch an Herrn Heilander vom Autohaus Kölbl, der sich mit Nachdruck darum gekümmert hat, dass die Familie das optimale Fahrzeug erhält und der behindertengerechte Umbau binnen kürzester Zeit erfolgte.