Tönnies Arena erhält kirchlichen Segen im Rahmen eines Familiengottesdienstes

Initiiert von Pastor Thomas Hengstebeck aus der Kirchengemeinde St. Clemens Rheda fand am Sonntag, den 14.07.2013 im Rahmen eines Familiengottesdienstes die Segnung der Tönnies Arena statt. Da es im Hause Tönnies schon lange Tradition ist, neue Gebäude zu segnen, stieß der Vorschlag sofort auf breite Zustimmung.

Mit rund 1.000 Gemeindemitgliedern, Bürgern und Bürgerinnen der umliegenden Orte, Mitarbeitern, Freunden und Verwandten feierte die Familie gemeinsam die Heilige Messe. Die Lesung hielt der langjährige Schalker Fußballprofi und ehemalige deutsche Nationalspieler Gerald Asamoah. Die Kollekte von insgesamt EUR 1.915,60 ging an Aktion Kinderträume. Das Geld bekommt die Familie des schwerstbehinderten fünfjährigen Aaron. Nach dem Gottesdienst wurden Bratwürstchen und Getränke zum Preis von je EUR 1,00 angeboten, auch die Einnahmen aus diesem Verkauf in Höhe von EUR 1.470,85 gehen an Aaron’s Eltern. Der Verein unterstützt damit die Ausbildung eines Reha-Hundes und übernimmt auch die Restsumme von EUR 15.000,00.

Herzlichen Dank an Pastor Hengstebeck und sämtliche Mitwirkenden sowie allen Spendern und Spenderinnen auch im Namen von Aaron und seiner Familie.