Wilfried Gaul spendet für den schwerbehinderten Paul

Anlässlich seines 70. Geburtstages bat Wilfried Gaul darum, auf Geschenke zu verzichten und stattdessen für Aktion Kinderträume zu spenden. Familie und Freunde folgten der Anregung sehr großzügig und Herr Gaul selbst erhöhte die Spende um mehr als das Doppelte, so dass am Ende € 20.000,--.an Aktion Kinderträume gingen.

Der Betrag geht in vollem Umfang an die Familie des den schwer behinderten 8-jährigen Paul zur Anschaffung eines behindertengerechten Fahrzeugs.

Aktion Kinderträume bedankt sich auch im Namen von Paul und seinen Eltern ganz herzlich bei Wilfried Gaul und seinen Geburtstagsgästen für die großzügigen Spenden!

>> zum Video