Josef Wulf: Spende anstatt Geburtstagsgeschenke

Josef Wulf, Geschäftsführer der Firma foodnet international GmbH & Co. KG bat anlässlich seines 50. Geburtstage, auf Geschenke zu verzichteten und stattdessen um eine Spende an Aktion Kinderträume. Seine Freunde und Verwandten folgten dem Aufruf sehr großzügig und am Ende kamen EUR 2.920,00 zusammen.

Mit diesem Geld unterstützt Aktion Kinderträume die allein erziehende Mutter des mehrfach schwer behinderten Sebastian beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs.

Aktion Kinderträume bedankt sich, auch im Namen von Sebastian und seiner Mutter, ganz herzlich bei Josef Wulf und allen Spenderinnen und Spendern.