Adeli Therapie für Bilal

Bilal ist 7 Jahre alt und wurde nach einer langen Geburtsphase per Notkaiserschnitt geboren. Leider hatte er eine doppelte Nabelschnurumschlingung wodurch sein Gehirn fast 10 Minuten an Sauerstoffmangel litt. Aufgrund dessen ist Bilal heute mehrfach schwerstbehindert. Er kann weder robben noch krabbeln, stehen oder laufen. Bilal kann seinen Kopf nicht halten und hat keine Rumpfkontrolle. Da er nicht essen kann, wird er über eine Magensonde ernährt.

Bilal lebt bei seinen Eltern. Diese suchen immer nach neuen Therapiemöglichkeiten, um ihren Sohn optimal zu fördern. Dabei sind die Eltern auf die Adeli Therapie in der Slowakei gestoßen. Diese Therapie ist eine intensive, individuelle und ganzheitliche Neurorehabilitation. Sie kann Betroffenen zu mehr Lebensqualität und Selbstständigkeit verhelfen. Da die Gesamtkosten für einen zweiwöchigen Aufenthalt sehr hoch sind, haben die Eltern Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 500,00.