Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Autos für Lukas und seine Mutter

Lukas, 12, leidet an Muskeldystrophie Duchenne, eine Erbkrankheit, die zu Muskelschwäche und Muskelschwund führt. Mittlerweile ist er auf einen Elektro-Rollstuhl angewiesen. Er besucht eine Schule für körperliche und motorische Entwicklung.

Lukas lebt zusammen mit seiner allein erziehenden Mutter und seinem kleinen Bruder, der glücklicherweise gesund ist. Leider besitzt die Mutter kein eigenes Auto, für Untersuchungen in entfernte Krankenhäuser leiht sie sich häufig ein Fahrzeug von Bekannten. Sie wünscht sich ein behindertengerechtes Auto, es wäre eine wesentliche Erleichterung für die diversen Termine bei Ärzten und im Krankenhaus, aber auch für gemeinsame sonstige Unternehmungen. Weil ihnen die Anschaffung aus eigener Kraft nicht möglich ist, hat Lukas um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 3.000,00.