Saskia erlebt ein Bundesligaspiel live im Stadion

Saskia leidet an einer kongenitalen Muskeldystrophie (Erbkrankheit) und lebt mit nächtlicher Maskenbeatmung. Sie studiert im 5. Semester Heilpädagogik und übt in ihrer Freizeit eine ehrenamtliche Tätigkeit in einem Freizeitförderbereich für körperlich und geistig behinderte Kinder aus. Aktion Kinderträume hat Saskia bereits einmal unterstützt und ein behindertengerechtes Auto gespendet.

Da Saskia ein großer Schalke Fan ist, hat sie sich schon lange gewünscht, einmal ein Spiel ihrer Lieblingsmannschaft live zu erleben. Beim Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg ging dieser Wunsch in Erfüllung. Sie konnte ein spannendes Spiel verfolgen, bei dem ihre Blauweißen 3:2 gewannen.

An diesen Fußballnachmittag in der Veltins Arena wird sie sich sicher noch lange gerne erinnern.