Ein Traumschwinger für Garvin

Garvin leidet an einem sehr seltenen Gen-Defekt und ist schwerstmehrfach behindert. Er lebt zusammen mit seiner allein erziehenden Mutter, die ihn intensiv pflegt und umsorgt. Zum Vater besteht kein Kontakt mehr. Schon seit geraumer Zeit wünscht sich die Mutter für ihn einen Traumschwinger. Dieser bietet neben Sofa und Rollstuhl eine weitere Lagerungsmöglichkeit, in der er auch entspannen könnte. Weil ihr die Anschaffung ohne Unterstützung nicht möglich ist, hat die Mutter um Unterstützung.

Aktion Kinderträume übernimmt die Kosten in Höhe von EUR 531,30.