Ein VW Caddy für Vitalij´s allein erziehende Mutter

Vitalij 2, leidet seit seiner Geburt an einer Balkenagenesie (angeborene Fehlbildung des Gehirns, die dadurch gekennzeichnet ist, dass die Verbindung zwischen der rechten und linken Hirnhälfte fehlt oder stark unterentwickelt ist) und Muskeldystrophie (Muskelschwund) mit Atemnot.

Seit der Trennung der Eltern lebt er zusammen mit seiner allein erziehenden Mutter und seiner großen Schwester Alina, die glücklicherweise gesund ist, im Haus der Großeltern. Aufgrund der intensiven Pflege ist es der Mutter nicht möglich, in ihrem Beruf als Fachwirtin für Personal und Rechnungswesen zu arbeiten. Leider besitzt sie kein Auto und hat sich bisher für Arzttermine etc. den Wagen ihrer Eltern ausgeliehen. Leider passen da hinein weder der Reha-Buggy noch die benötigten Hilfsmittel und deshalb wünscht sich die kleine Familie dringend ein behindertengerechtes Fahrzeug. Weil ihre finanziellen Mittel sehr eingeschränkt sind, hat die Mutter um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume übergibt einen umgebauten VW Caddy im Wert von EUR 23.000,00.