Unterstützung beim Autokauf für eine Familie mit zwei schwer behinderten Kindern

Emma und Maria, 11 Jahre alt sind beide mehrfach schwerstbehindert. Sie leiden an einer Spastik in den Armen und Beinen, sind blind, können weder sitzen, stehen oder gehen und sind in allen Lebenslagen auf Unterstützung angewiesen.

Die Mädchen werden von ihren Eltern und einem Pflegedienst intensiv betreut. Schon seit längerem können sie nicht mehr im Familienauto transportiert werden, die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist aber kaum möglich. Entsprechend lebt die Familie sehr isoliert. Emma und Maria sind jedoch gerne unter Menschen. Weil den Eltern für die Anschaffung eines behindertengerechten Autos die finanziellen Mittel fehlen, haben sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 3.500,00.