Friedrich freut sich über ein neues Auto

Der 8-jährige Maximilian und sein 3 Jahre jüngerer Bruder Friedrich sind die "besten Freunde". Sie unternehmen viel zusammen. Nur manchmal muss Friedrich sich ein wenig ausruhen. Dann nämlich, wenn er wegen seiner Krankheit erschöpft ist. Friedrich wird zum größten Teil über eine Sonde ernährt, die direkt in den Magen geht. Seine Krankheit ist noch nicht ganz aufgeklärt. Sicher ist, dass es sich um eine Stoffwechselerkrankung handelt, bei der die Energiebereitstellung in den einzelnen Zellen nicht richtig funktioniert. Er ist zudem auf eine permanente Sauerstoffzufuhr angewiesen.

Ansonsten ist Friedrich ein ganz normaler Junge: Er redet gern, liebt Katzen, Eisenbahnen und Baugeräte aller Art. Wenn er sich mal wieder ausruhen muss, lauscht Friedrich am liebsten seinen Hörspiel-CDs.

Die Familie lebt nicht auf großem Fuß, denn Friedrichs Pflege will bezahlt werden. Gerade in dieser Situation musste der Wagen der Familie "seinen Geist aufgeben", der Friedrich bislang treu zu den verschiedensten Terminen gebracht hat. Aktion Kinderträume hat schnell geholfen und der Familie ein neues Auto bereitgestellt  (EUR 21.500,00).