Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für Dana-Joline´s Eltern

Dana-Joline, 8, leidet unter der seltenen Krankheit Lissencephalie (Gehirnfehlbildung) und ist demzufolge mehrfach schwerstbehindert. Sie ist blind, kann weder laufen noch sprechen und wird über eine Magensonde ernährt. Des Weiteren hat sie täglich mehrere starke und lange epileptische Anfälle.

Dana-Joline lebt zusammen mit ihren Eltern und ihrer großen Schwester Milena, die glücklicherweise gesund ist. Der Vater ist Alleinverdiener, die Mutter pflegt die Tochter rund um die Uhr. Leider ist das Familienauto nicht behindertengerecht und so muss Dana-Joline immer hinein gehoben werden. Da sie immer größer und schwerer wird, ist es kaum mehr möglich, sie sicher im Autositz unterzubringen. Deshalb wünschen sich die Eltern ein behindertengerechtes Auto und weil sie die Anschaffung ohne Unterstützung nicht finanzieren können, haben sie um Hilfe gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 3.000,00.