Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Autos für David’s Eltern

David, 9, ist infolge einer Meningitis, die er als Frühchen bekam, mehrfach behindert. Er kann weder selbstständig sitzen noch stehen. David lebt zusammen mit seinen Eltern und seinen beiden Geschwistern, die glücklicherweise gesund sind. Leider besitzt die Familie kein behindertengerechtes Auto. Da es aber immer schwieriger wird, David aus dem Auto zu heben, wünschen sich die Eltern ein behindertengerechtes Fahrzeug. Weil ihre Ersparnisse durch den Umbau des Reihenhauses vollständig aufgebraucht sind, ist ihnen die Anschaffung eines behindertengerechten Autos nicht möglich. Deshalb hat die Mutter um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00.