Ein Rollstuhlfahrrad für die Kinderheilstätte, Nordkirchen

Die Kinderheilstätte in Nordkirchen ist eine Einrichtung für geistig und körperlich behinderte Kinder und Jugendliche. Mehr als 900 Kinder aus ganz Nordrhein Westfalen und über die Grenzen hinaus werden dort betreut. Die Kinderheilstätte fördert und unterstützt durch eine Vielfalt von Angeboten Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsbesonderheiten bzw. Behinderungen und deren Familien. Zur Einrichtung gehören eine Schule mit 300 Schülern, ein heilpädagogischer Kindergarten mit über 150 Kindern und eine interdisziplinäre Frühförderstelle, die 140 Familien betreut. Darüber hinaus angeschlossen sind sechs Wohnanlagen in ganz Nordrhein-Westfalen, in denen 220 Kinder ein zweites Zuhause gefunden haben.

Die Kinderheilstätte hat Kontakt aufgenommen, da sie sich für ihre Wohngruppen sogenannte Rollfiets (Rollstuhlfahrrad) wünscht. Diese sind nicht nur zur Freizeitgestaltung, sondern auch für die vitalen Grundbedürfnisse des täglichen Lebens wichtig. Für die Kinder ist es eine tolle Erfahrung, sich an der frischen Luft bewegen, die Umgebung zu erkunden und die freie Natur genießen zu können.

Aktion Kinderträume spendet ein Rollfiets im Wert von EUR 6.260,47.