Unterstützung beim behindertengerechten Badumbau für Lisa´s allein erziehende Mutter

Lisa 18, hat das Down Syndrom und benötigt aufgrund dessen in vielen Bereichen Hilfe. Als sie zwei war, hatte ihre Mutter einen schweren Autounfall, sie bezieht seither eine Berufsunfähigkeitsrente. Der Vater starb Jahr 2004 infolge Suizids. Seither lebt Lisa zusammen mit ihrer Mutter und ihren beiden Geschwistern, die glücklicherweise gesund sind. Da Lisa unter Gleichgewichtsstörungen leidet und das Bad lediglich mit einer Badewanne ausgestattet ist, kann sie die tägliche Körperpflege nicht ohne Hilfe bewältigen. Deshalb möchte die Mutter das Bad behindertengerecht umbauen lassen und hat, weil sie den Umbau aus eigenen Mitteln nicht finanzieren kann, um Hilfe gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00.