Ein Treppenlift für Simon

Simon ist 12 Jahre alt und leidet an Mucopolysacharidose Typ II (Störungen des Glykosaminoglykan-Stoffwechsels). In den letzten Monaten hat sich sein Allgemeinzustand extrem verschlechtert. Er leidet unter Krampfanfällen und Atemnotzuständen, die vor allem in der Nacht zur Bewusstlosigkeit führen. Seine Mobilität ist zwischenzeitlich so eingeschränkt, dass er kaum noch laufen oder Treppen steigen kann. Er sitzt im Rollstuhl und ist rund um die Uhr pflegebedürftig. Er muss gefüttert und gewickelt werden, ist enorm unruhig und schläft auch nachts sehr schlecht.

Seit seiner Geburt lebt Simon bei den Großeltern, weil seine Mutter völlig überfordert ist. Da sie ihn kaum mehr tragen können, haben die Großeltern beschlossen einen Treppenlift einbauen zu lassen. Weil ihnen dafür die finanziellen Mittel fehlen, haben sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 5.000,00.