Unterstützung beim Kauf eines Außen-Senkrecht-Lifts für Tim S.

Tim, 6, kam nach einer unauffälligen Schwangerschaft schwerst mehrfach behindert zur Welt. Er hat einen Stoffwechseldefekt (nicht ketotische Hyperglycinämie), aufgrund dessen kann er weder selbstständig sitzen, stehen, gehen oder sprechen, ist geistig behindert und blind. Des Weiteren leidet er an Epilepsie, einer ausgeprägten Eigenspannung der Muskulatur (Spastizität), kann schlecht schlucken und demzufolge unter Ernährungsproblemen.

Tim lebt zusammen mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder Sebastian, der glücklicherweise gesund ist, in einem Einfamilienhaus. Da sein Kinderzimmer im Obergeschoss liegt, müssen die Eltern ihn bisher immer rauf und runter tragen. Weil er jedoch immer größer und schwerer wird, ist das mittlerweile sehr mühsam. Deshalb haben die Eltern beschlossen, einen Außen-Senkrecht-Lift anbauen zu lassen. Weil dies sehr kostenintensiv ist, haben sie Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00.