Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für Angelika´s Eltern

Angelika ist 14 Jahre alt und wurde unter Sauerstoffmangel geboren. Seit ihrer Geburt leidet sie unter einer schweren Entwicklungsverzögerung, hat eine spastische Cerebralparese und sitzt deswegen im Rollstuhl. Sie besucht eine Förderschule.

Angelika lebt zusammen mit ihren Eltern und ihren fünf Geschwistern, die glücklicherweise alle gesund sind. Der Vater ist der Alleinverdiener, die Mutter kümmert sich um die sechs Kinder. Sämtliche Fahrten zu Angelikas diversen Therapien muss sie übernehmen. Das wird immer problematischer, da die Familie kein behindertengerechtes Fahrzeug besitzt und es mittlerweile nicht mehr möglich ist, Tochter und Rollstuhl allein ins Auto zu heben. Deshalb wünscht sich die Familie dringend ein behindertengerechtes Auto. Weil die Anschaffung sehr kostenintensiv ist, hat der Vater Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 3.000,00.