Ein VW Caddy für Cigdem

Cigdem, 5, kam mit einer schweren Form der Spina Bifida (offener Rücken) und einem Hydrocephalus (Wasserkopf) zur Welt. Der Rücken wurde kurz nach der Geburt verschlossen und der Hydrocephalus Shunt versorgt. Heute ist sie schwer pflegebedürftig und sitzt im Rollstuhl. Zum Krankheitsbild gehören zudem eine Blasen- und Mastdarmlähmung.

Cigdem lebt zusammen mit ihren Eltern und ihrer großen Schwester, die glücklicherweise gesund ist. Wegen der intensiven Pflege ist die Mutter nicht berufstätig, der Vater Alleinverdiener. Leider musste ihr Auto Ende August abgemeldet werden, da es aufgrund verschiedener Mängel nicht mehr durch den TÜV kommt. Weil die Familie wegen der vielen Arztbesuche dringend auf ein Auto angewiesen ist, ihnen die Anschaffung eines behindertengerechten Fahrzeugs aber ohne Unterstützung nicht möglich ist, habt die Mutter um Hilfe gebeten.

Aktion Kinderträume übergibt der Familie einen umgebauten VW Caddy im Wert von EUR 23.000,00.

Hier geht's zum Video.