Ein VW Caddy für Robin´s allein erziehende Mutter

Robin, 7, leidet an einer marfoiden Erkrankung (Besonderheit des Bindegewebes) und einer allgemeinen Entwicklungsbehinderung. Es wurde ihm ein Tracheostma (Öffnung der Luftröhre nach außen), über das er regelmäßig abgesaugt werden muss. Aufgrund einer schweren thorakolumbalen Skoliose ist seine Wirbelsäule mit Stäben stabilisiert, die regelmäßig verlängert werden müssen. Er kann kurze Strecken laufen, ist jedoch ansonsten auf einen Rollstuhl angewiesen.

Seit der Trennung der Eltern lebt Robin bei seiner allein erziehenden Mutter. Weil der Vater das Auto behalten hat, ist sie derzeit auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen oder leiht sich das Auto der Großeltern. Die Nutzung von Bus und Bahn ist für Robin sehr stressig und kaum zumutbar. Weil ihre finanziellen Möglichkeiten begrenzt sind, ist der allein erziehenden Mutter die Anschaffung eines geeigneten Fahrzeugs aber leider nicht möglich. Deshalb hat sie Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume übergibt der kleinen Familie einen VW Caddy im Wert von EUR 18.400,00.

Video