Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Autos für Nicole´s allein erziehende Mutter

Nicole, 13, leidet an einer Myelinisierungsstörung, einer Kleinhirnatrophie unklarer Genese sowie einer Tetraspastik und ist geistig behindert. Da sich ihre Muskeln weiter abbauen zudem an einer Skoliose. Die beidseitige Hüftdysplasie wurde bereits durch eine Operation korrigiert, aber sie ist dauerhaft auf einen Rollstuhl angewiesen.

Seit der Trennung der Eltern lebt Nicole zusammen mit ihrer allein erziehenden Mutter und ihren drei Geschwistern, die glücklicherweise alle gesund sind. Bisher besitzt die Familie kein behindertengerechtes Auto und die Mutter muss ihre Tochter immer ins Auto heben. Das wird immer beschwerlicher und deshalb wünscht sie sich ein behindertengerechtes Auto. Weil ihr die finanziellen Mittel fehlen, hat sie Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00.