Jasmin-Shirin soll mobil bleiben

Im Alter von 8 Monaten blieb das Herz von Jasmin-Shirin infolge eines Unfalls für kurze Zeit stehen. Das Baby konnte reanimiert werden, es blieben jedoch eine schwere Tetraspastik, Epilepsie und andere Beschwerden zurück. Das Gehirn war zu lange unterversorgt.

Heute ist Jasmin-Shirin 14 Jahre alt - und der Sonnenschein für Ihre Eltern und die drei Geschwister. Das Mädchen muss regelmäßig an Therapien teilnehmen und sich ärztlichen Behandlungen unterziehen. Das war bislang auch kein Problem, doch mittlerweile werden Jasmin-Shirin und ihr Rollstuhl zu groß für das Fahrzeug der Familie.

Aus diesem Grund sammeln die Eltern seit Mitte 2009 Spenden für ein größeres Gefährt. Als Aktion Kinderträume von Jasmin-Shirin hörte, wurden umgehend EUR 1.950,00 zur Finanzierung eines behindertengerechten Fahrzeugs beigesteuert. Die Fahrten zu Ärzten und Therapien sind für das Mädchen überlebenswichtig!

Für die Unterstützung erhielt Aktion Kinderträume einen Dankesbrief.