Ein VW Caddy für Marie´s Eltern

Marie, 6, kam nach einer komplikationslosen Schwangerschaft und Geburt zur Welt. Im Laufe ihrer Entwicklung zeigte sich, dass sie sich nicht altersgerecht entwickelte. Unzählige Untersuchungen haben bisher leider keinen endgültigen Befund ergeben. Marie ist mehrfach schwerbehindert. Sie kann weder gehen noch stehen und muss gefüttert werden. Außerdem hat sie keinerlei Sprachverständnis und ist in allen Lebenslagen auf Unterstützung angewiesen. Trotz Krankengymnastik verschlechtert sich ihre Fußstellung immer weiter. Des Weiteren bekommt sie Logopädie und Motopädie.

Marie lebt zusammen mit ihren Eltern und ihrem großen Bruder Jannik, der glücklicherweise gesund ist. Aufgrund der intensiven Pflege ist der Vater Alleinverdiener. Die Familie wünscht sich dringend ein behindertengerechtes Auto. Weil ihnen die Anschaffung aus eigenen Mitteln nicht möglich ist, haben die Eltern Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume übergibt einen umgebauten VW Caddy im Wert von EUR 25.500,00. Davon stammen EUR 500,00 von einer Spende der Familie Dupke.

Hier geht's zum Video.