Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für Yusuf´s Eltern

Yusuf, 16, leidet an Neurofibromatose Typ NF1 (eine Erbkrankheit, die verschiedene Organsysteme, insbesondere aber Haut und Nervensystem betrifft). Aufgrund seiner Erkrankung hat er eine starke Verkrümmung der Wirbelsäule (Skoliose), ist querschnittsgelähmt und muss nachts beatmet werden. Zur Fortbewegung ist er vollständig auf einen elektrischen Rollstuhl angewiesen. Er besucht eine Schule für körperbehinderte Kinder und Jugendliche.

Yusuf lebt zusammen mit seinen Eltern und seinem Bruder, der glücklicherweise gesund ist. Aufgrund mehrerer körperlicher und psychischer Erkrankungen ist der Vater dauerhaft arbeitsunfähig. Die Mutter übernimmt den Großteil der Pflege ihres Sohnes. Die Anschaffung eines dringend benötigten behindertengerechten Fahrzeugs ist ihnen allein leider nicht möglich. Deshalb haben die Eltern Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.746,46.

Der Betrag stammt aus der Spendenaktion  des 2. Vorsitzenden von Aktion Kinderträume e.V. Herrn Clemens Tönnies anlässlich seines 60. Geburtstages. Er hat seine Familie, Freunde  und Geschäftspartner gebeten, auf Geschenke zu verzichten und alle sind der freundlichen Anregung großzügig gefolgt.