Reiterferien für Laura

Laura ist 10 Jahre alt. Sie lebt zusammen mit ihrer allein erziehenden Mutter und ihrem sechsjährigen geistig behinderten Bruder. Sie unterstützt ihre psychisch beeinträchtigte Mutter sehr in der Versorgung ihres Bruders, inzwischen zeigen sich aber auch bei ihr psychische Auffälligkeiten. Die Familie wird bereits durch eine Familienhilfe unterstützt. Nun hätte Laura die Möglichkeit, eine Woche Reiterferien zu machen. Sie würde sich darüber sehr freuen. Leider fehlen die finanziellen Mittel. Deshalb hat die Familienhelferin Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume und übernimmt die Kosten in Höhe von EUR 460,00.

Der Betrag stammt aus der Spendenaktion  des 2. Vorsitzenden von Aktion Kinderträume e.V. Herrn Clemens Tönnies anlässlich seines 60. Geburtstages. Er hat seine Familie, Freunde  und Geschäftspartner gebeten, auf Geschenke zu verzichten und alle sind der freundlichen Anregung großzügig gefolgt.