Unterstützung für Celina

Celina, 13 Jahre ist in Folge einer frühkindlichen Hirnschädigung mehrfach schwerstbehindert. Sie ist Shunt versorgt und wird über eine PEG-Sonde ernährt.

Seit ihrer Geburt lebt Celina in einer Pflegefamilie. Die Pflegeeltern haben Kontakt aufgenommen, da sie sich ein Rollstuhlfahrrad für gemeinsame Ausflüge wünschen. Weil ihnen hierfür die finanziellen Mittel fehlen, haben sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00.

Der Betrag stammt aus der Spendenaktion des 2. Vorsitzenden von Aktion Kinderträume e.V. Herrn Clemens Tönnies anlässlich seines 60. Geburtstages. Er hat seine Familie, Freunde und Geschäftspartner gebeten, auf Geschenke zu verzichten und alle sind der freundlichen Anregung großzügig gefolgt.