Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für Kaan´s allein erziehende Mutter

Kaan ist 15 Jahre alt und von Geburt an behindert. Er ist ein fröhlicher und herzlicher Junge, der in der Schule von allen gemocht wird. Seit der Trennung der Eltern lebt er zusammen mit seiner allein erziehenden Mutter und zwei großen Schwestern, die glücklicherweise beide gesund sind. Zum Vater besteht kein Kontakt, die Mutter kümmert sich allein um die intensive Pflege des Sohnes. Leider besitzt die Familie kein behindertengerechtes Auto. Kaan vom Rollstuhl ins Auto umzusetzen ist sowohl für ihn als auch für seine Mutter mittlerweile eine große Belastung, deshalb wünscht sie sich ein behindertengerechtes Auto. Weil ihr die Anschaffung aus eigenen Mitteln nicht möglich ist, hat sie Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00.

Der Betrag stammt aus der Spendenaktion des 2. Vorsitzenden von Aktion Kinderträume e.V. Herrn Clemens Tönnies anlässlich seines 60. Geburtstages. Er hat seine Familie, Freunde und Geschäftspartner gebeten, auf Geschenke zu verzichten und alle sind der freundlichen Anregung großzügig gefolgt.