Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs Florian R.

Florian ist 4 Jahre alt und hat das Down Syndrom. Er ist in seiner Entwicklung verzögert und mittlerweile auf dem Entwicklungsstand eines ca. 11/2 Jahre alten Kleinkindes.

Florian lebt zusammen mit seinen Eltern und seinen drei großen Brüdern. Leider sind auch hier nicht alle gesund. Der 9-jährige Maximilian leidet an LRS (Lese- und Rechtsschreibschwäche). Der Vater ist der Alleinverdiener der Familie und die Mutter kümmert sich um die Kinder. Weil das Auto der Familie nicht mehr verkehrstüchtig ist, hat die Mutter Kontakt aufgenommen. Sie ist dringend auf ein Großraumfahrzeug angewiesen, um die verschiedenen Therapien (wie Reittherapie, Physiotherapie, Logopädie), Musikschule etc. wahrnehmen zu können. Weil Ihnen die Anschaffung eines geeigneten Fahrzeugs aus eigener Kraft nicht möglich ist, hat sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.000,00.

Der Betrag stammt aus der Spendenaktion des 2. Vorsitzenden von Aktion Kinderträume e.V. Herrn Clemens Tönnies anlässlich seines 60. Geburtstages. Er hat seine Familie, Freunde und Geschäftspartner gebeten, auf Geschenke zu verzichten und alle sind der freundlichen Anregung großzügig gefolgt.