Unterstützung für Philipp

Philipp ist 2 Jahre alt, von Geburt an blind und zeigt große Entwicklungsverzögerungen. Er hat Probleme in der Orientierung und Handlungsplanung. Sein Wortschatz reduziert sich noch auf Worte wie Mama, Papa etc. Auch seine Essensaufnahme ist deutlich erschwert. Er nimmt ausschließlich Brei zu sich. Jede andere Nahrung verweigert er.

Philipp lebt zusammen mit seiner allein erziehenden Mutter und seiner großen Schwester Nina. Diese hat Kontakt aufgenommen, da sie gerne mit ihren Kindern gemeinsam an einer Systemischen Bewegungstherapie teilnehmen möchte. Da die Kosten nicht von der Krankenkasse übernommen werden, hat die Mutter um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.000,00.