Ein VW Caddy für Fynn-Luca´s allein erziehenden Vater

Fynn-Luca ist 2 Jahre alt und kam in der 30. Schwangerschaftswoche mit einem Geburtsgewicht von 1565g und einer Größe von 39 cm auf die Welt. Anfänglich musste er künstlich beatmet werden, konnte jedoch 6 Wochen später nach Hause entlassen werden. Mit 9 Monaten stellten die Ärzte Epilepsie fest. Die bis dahin unerkannten Anfälle haben in Fynn-Luca´s Gehirn Schäden verursacht. Welche Folgen dies für sein Leben haben wird, kann bis zum heutigen Zeitpunkt noch nicht festgestellt werden. Fynn-Luca ist entwicklungsverzögert, kann sich nicht selbstständig drehen, nicht sitzen, laufen, selbstständig essen oder sprechen. Er ist in allen Lebenslagen auf Unterstützung angewiesen.

Seit der Trennung der Eltern lebt Fynn-Luca bei seinem allein erziehenden Vater und seinem großen Bruder Willi der glücklicherweise gesund ist. Dieser hat Kontakt aufgenommen, da die kleine Familie dringend ein behindertengerechtes Auto genötigt. Weil ihm die Anschaffung aus eigener Kraft nicht möglich ist, hat der Vater um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume stellt der Familie einen VW Caddy im Wert EUR 19.000,00 zur Verfügung.

Hier geht es zum Video