Unterstützung für Kirill

Kirill ist 1 Jahr alt und stammt aus Russland. Aufgrund eines Ärztefehlers während der Geburt bekam er schwere neurologische Verletzungen. Die Ärzte in Russland konnten Kirill leider nicht helfen. Sie empfahlen weitere Untersuchungen und Behandlungen in Deutschland durchführen zu lassen. Die Kosten für die Untersuchungen und die Rehamaßnahmen sind jedoch sehr hoch. Für die Eltern ohne Unterstützung nicht realisierbar. Aus diesem Grund haben die Eltern Kontakt aufgenommen und um Hilfe gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.000,00.