Unterstützung für die Eltern von Lea W.

Lea ist 3 Jahre alt und kam mit einer spinalen Muskelatrophie Typ I-II (Muskelschwund) zur Welt. Die Eltern erfuhren dies, als Lea bereits ein Jahr alt war. Ihre Krankheit verläuft zu allem Erstaunen bisher recht langsam. Dies macht es ihr möglich sich mit ihrem Elektrorollstuhl selbst fortzubewegen. Trotz ihrer Behinderung ist Lea ein fröhliches aufgewecktes Mädchen.

Sie lebt zusammen mit ihren Eltern und ihren zwei Geschwistern, die glücklicherweise gesund sind. Im selben Haus leben auch die Großmutter und der Onkel. Der Vater der Familie ist Alleinverdiener und die Mutter kümmert sich um die Kinder. Die Eltern haben Kontakt aufgenommen, da sie ihr Auto gerne behindertengerecht umbauen lassen möchten. Da ihnen für den Umbau die finanziellen Mittel fehlen, haben sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 500,00.