Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für Niclas Eltern

Niclas ist 5 Jahre alt und kam nach einer schweren Schwangerschaft und Geburt zur Welt. Er musste bereits wenige Stunden nach seiner Geburt auf die Kinderintensivstation verlegt werden. Seit diesem Tag hat sich das Leben der kleinen Familie verändert. Niclas leidet unter einer schweren globalen Entwicklungsverzögerung und einer Autismus-Spektrum-Störung. Den Alltag der Familie bestimmen wöchentliche Therapien und Krankenhausaufenthalte.

Niclas lebt zusammen mit seinen Eltern. Diese haben Kontakt aufgenommen, da sie dringend ein behindertengerechtes Auto benötigen. Das bisherige Auto ist alt und zu klein für Niclas Bedürfnisse. Um alle benötigten Hilfsmittel im Auto transportieren zu können, müssen die Rücksitzbänke umgeklappt werden. Weil ihnen für die Anschaffung eines geeigneten Autos die finanziellen Mittel fehlen, haben die Eltern um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 1.000,00.