Ein VW Caddy für die allein erziehende Mutter von Lias

Lias ist 5 Jahre alt und aufgrund eines Sauerstoffmangels während der Geburt schwerstmehrfachbehindert. Er hat Epilepsie, eine Schluckstörung, wird über einen Button ernährt, oral und nasal abgesaugt, hat starke Spastiken, ist fast taub und sieht nicht sehr gut. Trotz seiner schweren Behinderung ist Lias ein fröhliches Kind, das gerne viel erlebt und glücklich ist, wenn man sich mit ihm beschäftigt. Er turnt und schaukelt gerne, findet glitzernde Bäume spannend und liebt seine Katze Holly. Seit 2 Jahren besucht Lias einen Kindergarten. Dort wird er von einem Pflegedienst begleitet.

Lias lebt bei seiner allein erziehenden Mutter. Trotz der intensiven Pflege ihres Sohnes geht die Mutter arbeiten. Leider besitzt die kleine Familie derzeit lediglich einen alten Kleinwagen. Dieser ist für die Bedürfnisse eines behinderten Kindes nicht geeignet. Der Rehabuggy und auch andere Hilfsmittel passen nicht ins Auto und Lias in den Autositz zu heben, fällt der Mutter auch immer schwerer. Die Anschaffung eines behindertengerechten Autos wird unausweichlich. Weil der Mutter die finanziellen Mittel für die Anschaffung fehlen, hat sie Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume übergibt der alleinerziehenden Mutter einen VW Caddy im Wert von EUR 20.000,00.