Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für Marlon H.

Marlon ist 13 Jahre alt und von Geburt an mehrfachschwerstbehindert. Er ist blind, leidet an Epilepsie und hat eine starke Skoliose (Wirbelsäulenverkrümmung). Des Weiteren kann Marlon weder sitzen, stehen noch laufen und ist daher auf einen Rollstuhl angewiesen.

Er lebt zusammen mit seiner Mutter, seinem Stiefvater und seinen zwei großen Geschwistern, die glücklicherweise alle gesund sind. Die Mutter hat Kontakt aufgenommen, da sie ihr Auto dringend behindertengerecht umbauen lassen möchten. Marlon wird immer größer und schwerer, so dass das Umsetzen vom Rollstuhl in den Kindersitz immer beschwerlicher wird. Hinzu kommt, dass sich Marlon aufgrund seiner starken Skoliose im Kindersitz nicht lange wohl fühlt. Das Sitzen in seinem Rollstuhl ist für Marlon aufgrund eine Vakuum Abdrucks von seinem Rücken sehr viel angenehmer. Weil die Familie die Kosten für den Umbau nicht aufbringen kann, hat die Mutter um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.000,00. Der Betrag stammt von einer Spende der Firma HARIBO.