Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für Emely B.

Emely ist 10 Jahre alt und kam vermeintlich gesund zur Welt. Die ersten drei Lebensjahre entwickelte sich das kleine Mädchen völlig normal. Doch dann folgten Rückschritte in ihrer Entwicklung. Die Ärzte diagnostizierten den Gendefekt Mukopolysaccharidose (Sanfilippo-Syndrom). Dies ist eine seltene angeborene Stoffwechselerkrankung. Heute muss Emely 24 Stunden am Tag betreut werden, hat Epilepsie und ist auf Therapiestühle und Reha-Buggys angewiesen. Sie ist auf dem Stand eines zweijährigen, sprachlosen Kindes.

Emely lebt zusammen mit ihren Eltern und ihren beiden Brüdern, die glücklicherweise gesund sind. Die Mutter hat Kontakt aufgenommen, da das Familienauto leider nicht behindertengerecht ist und für den entsprechenden Umbau auch nicht geeignet ist. Aus diesem Grund möchten sich die Eltern ein behindertengerechtes Auto anschaffen. Weil ihre finanziellen Mittel hierfür nicht ausreichen, hat die Mutter um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00.