Unterstützung für den 13jährigen Moritz

Moritz ist 13 Jahre alt und kam gesund zur Welt. Doch im Mai 2017 änderte sich alles schlagartig. Es wurde ein bösartiger Hirntumor am Hirnstamm festgestellt. Leider kam aufgrund der Lage des Tumors keine Operation in Frage. Somit wurde umgehend die Behandlung mit Bestrahlung und Einleitung einer komplexen Chemotherapie begonnen.

Moritz lebt zusammen mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder Falko, der glücklicherweise gesund ist. Die Eltern haben Kontakt aufgenommen, da sie im Anschluss an Moritz Chemotherapie eine Biotherapie mit Enzymen beginnen möchten. Diese Therapie geht über 2 Jahre. Zusätzlich zu einer Oraltherapie ist ein insgesamt 8-Wöchtiger Aufenthalt in der durchführenden Klinik notwendig, da Moritz dort täglich Infusionen bekommen wird. Die Kosten für die Therapie werden leider nicht von der Krankenkasse übernommen. Aus diesem Grund haben die Eltern um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 500,00.