Unterstützung für Elisabeth

Elisabeth ist 4 Jahre alt und zu 100% behindert. Sie hat eine Rumpf- und Extremitäten Ataxie, Spastik in beiden Unterschenkeln mit Spitzfußstellung, muskuläre Hypotonie, Mikrocephalie und Nephrokalzinose (Ablagerung von Calcium-Salzen in der Niere). Des Weiteren ist Elisabeth kleinwüchsig und leidet unter rezidivierendem Erbrechen.

Das kleine Mädchen lebt zusammen mit ihrer allein erziehenden Mutter. Diese versucht ihre Tochter immer weiter zu fördern. Dabei ist sie auf die Petö-Therapie gestoßen. Die Mutter hat ihrer Tochter diese Therapie bereits einmal aus eigener Kraft ermöglicht. Elisabeth konnte dabei gute Fortschritte machen. Sie kann seither besser sitzen und die steifen Füße wurden lockerer. Weil die Kosten für die Petö-Therapie sehr hoch sind und auch nicht von der Krankenkasse übernommen werden, hat die Mutter um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.473,00.