Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für Lena´s Eltern

Lena ist 11 Jahre alt. Leider wurde bereits kurz nach ihrer Geburt eine komplexe Hirnfehlbildung mit großen Zysten und einer Fehlfaltung mit fehlendem Balken im Gehirn festgestellt. Dadurch werden mehrmals täglich epileptische Anfälle ausgelöst, die medikamentös nur schwer einzustellen sind. Des Weiteren ist Lena blind, leidet unter einer Muskelhypotonie und ist daher auf einen Rollstuhl angewiesen. Weil Lena oft mit Lungenentzündungen und heftiger Bronchitis zu kämpfen hat, ist ihre Immunabwehr stark eingeschränkt. Trotz ihrer Behinderung ist sie ein zufriedenes Mädchen, das Musik, Tiere und Körpernähe liebt.

Lena lebt zusammen mit ihren Eltern und ihren zwei Schwestern Emma und Laura, die glücklicherweise beide gesund sind. Die Eltern haben Kontakt aufgenommen, da sie dringend ein geeignetes behindertengerechtes Auto benötigen. Weil ihnen die Anschaffung aufgrund des behindertengerechten Umbaus des Hauses nicht aus eigener Kraft möglich ist, haben sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000.00. Der Betrag stammt aus der Weihnachtsspende der Tönnies Unternehmensgruppe.