Unterstützung beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs für Anesa´s Eltern

Anesa, 14 Jahre, ist von Geburt an schwer körperlich und geistig behindert. Sie kann weder alleine sitzen, stehen, noch laufen und ist daher auf einen Rollstuhl angewiesen. Das Mädchen besucht eine Förderschule für geistige Entwicklung.

Sie lebt zusammen mit ihren Eltern und ihren beiden Geschwistern Agoh und Aid, die glücklicherweise gesund sind. Die Eltern haben Kontakt aufgenommen, da sie dringend ein behindertengerechtes Auto benötigen. Bisher heben die Eltern ihre Tochter immer ins Auto. Aufgrund ihrer Größe und des Gewichts ist das den Eltern kaum mehr möglich. Da ihnen für die Anschaffung eines behindertengerechten Autos die finanziellen Mittel fehlen, haben sie um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 2.000,00. Der Betrag stammt aus der Weihnachtsspende der Tönnies Unternehmensgruppe.