Unterstützung für die Eltern von Evan-Roni

Evan-Roni ist 9 Jahre alt und von Geburt an behindert. Er leidet unter einer dystonischen Cerebralparese, weshalb er wenig Kopf- und Rumpfmuskulatur besitzt. Des Weiteren hat er eine starke Spastik in den Armen und Beinen und sitzt im Rollstuhl. Evan-Roni besucht eine Schule für körperbehinderte Kinder.

Er lebt zusammen mit seinen Eltern und seinen beiden Geschwistern, die glücklicherweise gesund sind. Die Familie lebt im ersten Stock im Haus der Großeltern. Bisher trägt die Mutter ihren Sohn immer die Treppen zur Wohnung hoch und wieder nach unten. Da Evan-Roni immer größer und schwerer wird, ist ihr dies kaum mehr möglich. Aus diesem Grund haben die Eltern beschlossen eine Hebebühne außen am Haus anbringen zu lassen. Weil dies sehr kostenintensiv ist, hat die Mutter Kontakt aufgenommen und um Unterstützung gebeten.

Aktion Kinderträume spendet EUR 1.500,00. Der Betrag stammt aus der Weihnachtsspende der Tönnies Unternehmensgruppe.