Ein behindertengerechtes Fahrzeug für Maja

Maja, 16 Jahre alt, leidet seit ihrer Geburt an Spastischer Tetraparese. Trotz allem ist Maja eine sehr ehrgeizige Zehntklässlerin, möchte das Abitur machen und später Sozialpädagogik studieren.

Maja lebt gemeinsam mit ihrer alleinerziehenden Mutter, die Kontakt aufgenommen hat. Das aktuelle Fahrzeug ist nicht behindertengerecht umgebaut und bietet nicht genügend Platz für Majas neuen Erwachsenenrollstuhl. Auch hat Majas Mutter bereits mehrere Bandscheibenvorfälle durch das Heben des vorigen Rollstuhls erlitten und benötigt daher dringend ein Auto mit Rollstuhlrampe. Auf Grund der zeitaufwändigen Pflege von Maja ist es ihrer Mutter nicht möglich Vollzeit zu arbeiten. Daher bittet sie um finanzielle Unterstützung bei der Anschaffung einen behindertengerechten PKWs.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit EUR 3.000,00. Der Betrag stammt aus der Weihnachtsspende 2019 der Tönnies Unternehmensgruppe.