Für Kardelen und Muhammed geht ein Traum in Erfüllung

Kardelen (11) und ihr Bruder Muhammed (2) sind beide behindert. Kardelen musste unmittelbar nach ihrer Geburt am Herzen operiert werden. Es kam zu Komplikationen und Sauerstoffmangel, viele verschiedene Erkrankungen waren die Folge. Bei Muhammed wurde im Alter von wenigen Wochen 2009 ein frühinfantiles Westsyndrom diagnostiziert.

Das Familienleben ist durch die Fürsorge und Pflege der Kinder geprägt. Dennoch machen die beiden ihre Eltern viel Freude, sie sind lebensfroh, lieben Musik. Einzig die finanzielle Situation der Familie ist strapaziert. Da Kardelen und Muhammed immer größer und schwerer werden, wird der Transport langsam zu einem Problem. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind gemeinsame Wege leider nicht möglich. Die Familie wünschte sich daher ein behindertengerechtes Fahrzeug.

Aktion Kinderträume hat sich an der Finanzierung eines entsprechenden Fahrzeugs mit EUR 1.000,000 beteiligt.