Mutter von Drillingen bekommt ein neues Fahrzeug

Die 5 Jahre alten Drillinge Lara, Alina und Selin kamen nach Komplikationen in der 26. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt auf die Welt. Mit einem Gewicht zwischen 675 g und 715 g waren ihre Überlebenschancen sehr gering, doch sie schafften es. Aber dann stellte sich heraus, dass alle drei mehrfach schwerstbehindert sind. Die Pflege und die Therapien waren für die Eltern eine große Herausforderung, der sich der Vater auf Dauer nicht gewachsen fühlte. Im Winter 2010 verließ er seine Familie, seitdem pflegt die Mutter ihre Töchter allein.

Die kleine Familie lebt von der Erwerbsminderungsrente der Mutter und hat bisher ihren Alltag damit bestreiten können. Doch nun häufen sich die Reparaturkosten ihres Autos so sehr, dass sie sie nicht mehr bezahlen kann. Deshalb hat sie um Unterstützung bei der Finanzierung eines behindertengerechten Fahrzeugs gebeten.

Aktion Kinderträume beteiligt sich mit einer Spende in Höhe von 5.500,00 EUR.