Unterstützung für ein behindertengerechtes Fahrzeug für Melina B.

Melina wurde im August 1997 geboren. Nach einem Gehirnschlag in der vierten Lebenswoche ist sie körperlich und geistig schwerstbehindert. Sie kann nicht selbstständig sitzen, stehen oder laufen, nicht sprechen und muss über eine Magensonde ernährt werden.

Das Auto der 5-köpfigen Familie ist schon sehr alt und inzwischen immer reparaturbedürftiger. Hinzukommt, dass aufgrund der inzwischen erforderlichen Größe des Rollstuhls ein Transport mit Melina kaum noch möglich ist. Die Familie wünscht sich ein behindertengerechtes Fahrzeug. Leider übersteigt die Anschaffung eines solchen Fahrzeugs die finanziellen Möglichkeiten, da der Vater aufgrund einer Behinderung erwerbsunfähig ist.

Aktion Kinderträume unterstützt die Familie beim Kauf eines behindertengerechten Fahrzeugs mit EUR 2.500,00.